Drucken

 

Die Bank gewinnt immer

Selbstständig ein Glücksspiel entwerfen, mit dem man als Bank statistisch gesehen gewinnt. 

von Dr. Robert Strich (Friedrich-König-Gymnasium Würzburg) für die 12. Jhgs. 

Download: pdf

 

Der beste Würfel

Die Schüler sollen die 21 „Augen“ eines normalen Spielwürfels neu auf den sechs Seiten eines Blankowürfels verteilen, so dass dieser im direkten Vergleich mit einem normalen Würfel durchschnittlich öfter die höhere Augenzahl zeigt. 

von Dr. Robert Strich (Friedrich-König-Gymnasium Würzburg) für die 9. Jhgs.

Download: pdf


Unterrichtsbeispiele ausgewählt von M. Drechsel aus:

Förderung von Kreativität im mathematisch-naturwissenschaftlichen UnterrichtAkademiebericht der ALP Dillingen Nr. 498, 2014